Druckentlastung für (Transport-)Behälter in der Chemie- und Pharmaindustrie

 

Sterile Behälter / Aseptikbehälter

Die zur Lagerung von Biologika / Biopharmazeutika eingesetzten Transportbehälter benötigen eine sterile, zuverlässige Druckabsicherung. Gleiches gilt für Behälter in der Medizintechnik. REMBE® Berstscheiben schützen unter anderem Sterilisationsanlagen und Autoklaven.

Gefahrgut-Container

Aufgrund der kritischen Medien innerhalb der Container müssen die dort verwendeten Berstscheiben aus korrosionsbeständigen Werkstoffen gefertigt sein und absolute Dichtigkeit gewährleisten.

Intermodale Container für korrosive / aggressive Medien

Säuren wie Salz- oder Schwefelsäure, Salze, Laugen und einige Gase stellen besondere Anforderungen an die verwendeten Container und die verbauten Sicherheitseinrichtungen. Dauerhafte Dichtigkeit ist oberste Maxime. REMBE® Berstscheiben zählen deshalb zu den meistverwendeten Druckabsicherungen für diese Anwendungen.

Anfrage senden